Repaplast Structure Coat NF

Kunststoff-Strukturspray

Teile uns als Erster Deinen #mehrwert Moment mit

Repaplast Structure Coat NF ist ein mit modernsten Techniken entwickelter, aromatenfreier Strukturprimer. Durch den Zusatz von speziellen rheologischen Bestandteilen ist das Produkt perfekt geeignet, um die gängigsten strukturierten Kunststoffe in sehr einfacher Weise werksoriginal auszubessern.

Highlights

  • Optimal versprühbar, in sehr feinen wie auch groben Strukturen
  • PVC- und aromatenfrei
  • Ausgezeichnete Haftung auf div. Kunststoffen
  • Schnelle Trocknung
  • Dauerhaft elastisch
  • Einfaches, professionelles Nachbilden werksoriginaler Kunststoff-Oberflächen-Strukturen nach Beschädigungen
  • Perfektes Sprühbild aufgrund der 2 mitgelieferten Düsen (rot = grobe Strukturen, weiß = sehr feine Strukturen)
  • Nach 20 Minuten nass in nass mit Repaplast Colour Finish Better Care überlackierbar
  • Gebrauchsfertig, dadurch sehr benutzerfreundlich
  • Schnelle Trocknung - ermöglicht schnelles Weiterarbeiten
  • Gute Temperatur-Beständigkeit (-40 °C bis +90 °C)
  • Datei Download
    unknown strcnf.pngDownload
    Art.-Nr. Artikelname Gebinde Info SDB VKE
    1569-00 (02.1139.6000, STRCNF) Repaplast Structure Coat NF Schwarz (0000) 500 ml Aerosol 12
    VKE = empfohlene Verkaufseinheit

    Anwendung

    Anwendungen Kfz-Branche

  • Ideal zum Wiederherstellen von beschädigten Kunststoffstrukturen, wie z. B. an Stoßstangen, Spiegelgehäuse, Schmutzfänger, Stoßleisten, Innen-Verkleidungen, Armarturenbrettern, usw...
  • Verarbeitung

    Hinweise

  • Für sauberen, trockenen, staub- und fettfreien Untergrund sorgen
  • Untergrund mit Innotec Repaplast Cleaner Antistatic (Art.-Nr. 1565) und einem Schleifvlies reinigen, danach mit Innotec Repaplast Primer New Formular (Art.-Nr. 1595) vorbehandlen
  • Kunststoffteile mind. 10 Minuten ablüften lassen
  • Dose vor Gebrauch 2 Minuten schütteln
  • Die Reparaturstelle durch Anbringen von dünnen Schichten Repaplast Structure Coat NF behandeln und zwischendurch 5 Min. ablüften lassen
  • Durch Anwendung unterschiedlicher Sprühabstände in Kombination mit unterschiedlichen Düsen (weiße Düse für feine und rote Düse für grobe Strukturen) ist es möglich, die werksoriginale Struktur nachzuahmen
  • Anschließend mit Repaplast Colour Finish Better Care abschließen
  • Dose nach Gebrauch umdrehen, Ventil leersprühen und Düse mit Repaplast Cleaner Antistatic (Art.-Nr. 1565) reinigen
  • #mehrwert Momente

    Teile Deinen #mehrwert-Moment

    Bitte melde Dich an oder registriere Dich.