Air Clean

Lüftungssystem-Reiniger (Spray)

Teilen Sie uns als Erster Ihren #mehrwert Moment mit

Air Clean ist ein höchst wirksamer Geruchsneutralisierer für Lüftungssysteme in Klima- und Heizungsanlagen, sowie für den Innenraum von Fahrzeugen.

Highlights

  • Beseitigt unangenehme Gerüche
  • Sehr benutzerfreundlich
  • Hinterlässt angenehm neutralen Geruch
  • Hochwirksamer Reiniger für Lüftungssysteme in Klima- und Heizungs-Anlagen, sowie für den Fahrzeug-Innenraum und die Innenräume von Häusern, Gebäuden, u.v.m.
  • Beseitigt schnell und einfach unangenehme Gerüche, wie sie durch Bakterien und Schimmel entstehen können
  • Besondere Wirkstoffe breiten sich über den Luftumlauf nicht nur im Heizungssystem selbst, sondern auch in der gesamten
    Fahrgastzelle aus
  • Düse mit Sperrvorrichtung - nach Aktivierung leert sich die Sprühdose komplett automatisch
  • Eine Sprühdose reicht aus um die Klimaanlage und die Heizung eines Fahrzeuges vollständig zu reinigen
  • Hinterlässt angenehm neutralen Geruch
Datei Download
pdf ACL Flyer - Endkunde.pdfDownload
Art.-Nr. Artikelname Gebinde Info SDB
1213 (-, ACL) Air Clean 150 ml Aerosol

Anwendung

Anwendungen Industrie

  • Zum schnellen und einfachen Beseitigen unangenehmer Gerüche, die durch Bakterien und Schimmel, Zigarren- oder Zigaretten-Rauch, Haustiere, Schweiß, Speisereste usw... entstehen
  • Zur Geruchsbeseitigung in Innenräumen von Büros, Jausenräumen, Seminarräumen usw..., ohne dabei die Sperrvorrichtung der Sprühdose zu aktivieren

Verarbeitung

Hinweise

  • Klimaanlage einschalten
  • Auf Erwärmen und Zirkulieren einstellen - Ausblasrichtung: Lüftungsroste im Armaturenbrett
  • Klimaanlage bei abgeschaltenem Motor arbeiten lassen
  • Nach 5 Minuten Air Clean mittels mitgelieferter Stütze im Fußraum aufstellen
  • Sprühkopf bis zur Verriegelung eindrücken
  • Fahrzeug verlassen, Fenster und Türen schließen
  • Nebel im Fahrzeug zirkulieren lassen
  • Nach 15 Minuten Fenster und Türen öffnen - Fahrzeug mindestens eine halbe Stunde durchlüften lassen
  • Hinweis:
    - Für eine stets optimale Wirkung der Lüftungsanlage Behandlung regelmäßig wiederholen - Falls an der Innenseite des Fahrzeuges ein Interieurfilter angebracht ist, muss dieser vor der Behandlung entfernt werden - Falls das Fahrzeug nach einiger Zeit in Ruhezustand geht, empfiehlt es sich, den Motor währen der Behandlung laufen zu lassen

#mehrwert Momente

Teilen Sie hier Ihren #mehrwert Moment

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.