Zinc Coat

Zink- und Schweißspray

Zinc Coat ist eine besonders hervorragende Rostschutzbeschichtung auf Zinkphosphat- und Harzbasis, welche sowohl vor, als auch nach dem Schweißen anwendbar ist. Zinc Coat bildet eine Schutzschicht die sich bestens zum CO²- und Punktschweissen eignet.

Highlights

  • Hervorragend schweißbar! (Selbst mit CO²)
  • Ausgezeichnete Haftung, bleibt elastisch!
  • Optimaler Rostschutz - Rostumwandler-Additive!
  • Sehr hohes Deckvermögen!
  • Ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit!
  • Perfekte Grundierung aufgrund von Epoxy-Additiven!
  • Einzigartige Kombination schützender Eigenschaften (Zink, Alkydharzbasis, Rostumwandler, transp. Epoxy)
  • Durch die Epoxy-Additive entsteht eine einzigartige, sehr hohe Deckschicht - ergibt nach dem Aushärten eine perfekte Grundschicht für nahezu alle Dichtmassen, Lacksysteme und Farben
  • Ausgezeichnete Haftung auf verschiedensten Oberflächen
  • Nach Durchtrocknung hervorragend schweissbar (Schutzgas, Punktzange, Stoßpunkter, usw...)
  • Während des Schweissvorgangs gibt Zinc Coat keine Spritzer ab
  • Auf der Schweissstelle bildet sich sofort eine transparente Schutzschicht
  • Brennt nur minimal ein, gewährleistet sicheren, besonders dauerhaften Rostschutz (Salzsprühtest: 800 Stunden)
  • Ausgezeichnete Schleifbarkeit nach Durchhärtung - sowohl nass als auch trocken
Art.-Nr. Artikelname Gebinde Info SDB
130 (02.1106.0070) Zinc Coat 500 ml Aerosol Download Download

Anwendung

Anwendungen Industrie

  • Für Karosseriebetriebe vor und nach dem Schweissen bei Blechreparaturen, Schalldämpferanlagen,
    Karosserieaufbauten und Bodenwannen
  • Ideal als Transportschutz von Karosserieteilen um Flugrostbildung zu vermeiden
  • Für Lüftungs- und Bauspengler zum nachträglichen Schutz von Löt-, Schweiss- und Nietstellen, usw...
  • Für Metallbau vor und nach dem Schweissen, Bohren oder Schneiden im Konstruktionsbau
  • Für Malerei- und Lackierbetriebe als Rostschutzgrundierung auf blanken Metallteilen
  • Als Primer für verschiedenste Oberflächen wie alte Lackschichten, Nonferro-Metalle, Aluminium, usw...
  • Ideal um blankes Blech oder blank geschliffene Stellen ehestmöglich mit einer Zink Coat Schicht zu behandeln (bietet verläßlichen Rostschutz), da in Verbindung mit Luftfeuchtigkeit sofort Korrosion entsteht
  • Für geschweisstes Blech - durch das Schweissen wird der Korrosionsprozess erst so richtig in Schwung gebracht. Zinc Coat umschließt nach dem Verschweissen den Schweisspunkt bzw. die Schweissnaht ganz eng mit optimalem Rostschutz
  • Für angerostetes Blech, bei dem es nicht immer möglich ist, Rost vollständig zu entfernen -
    die in Zinc Coat enthaltenen Rostumwandler-Additive neutralisieren den noch vorhandenen Rost

Verarbeitung

Hinweise

  • Untergrund muß sauber, trocken, staub- und fettfrei sein
  • Je nach Beschaffenheit des Untergrundes eventuell anschleifen
  • Danach mit Innotec Multisol (Art.-Nr. 124) oder Innotec Repaplast Cleaner Antistatic (Art.-Nr. 1565) reinigen
  • Sprühdose mindestens 2 Minuten kräftig schütteln, bis Mischkugel gut hörbar ist
  • In zwei Kreuzschichten (Sprühabstand 20 bis 25 cm) anbringen, zwischendurch 10 Min. ablüften lassen
  • Staubtrocken nach 5 - 20 Minuten, Trocknung kann in der Kabine oder durch Infrarot beschleunigt werden
  • Nach vollständiger Durchtrocknung (30 Stunden), schleifbar, schweissbar und überlackierbar
  • Angesichts der vielen verschiedenen Farb- und Lacksorten, empfiehlt es sich, die betreffende Farb- oder Lacksorte erst zu testen!
  • Bei Einsatz als Grundierung nach dem Aushärten mit Schleiffließ aufrauhen
  • Sprühdose nach Gebrauch umdrehen und Ventil leersprühen