Non Crack Filler Plus

Acryl-Dichtmasse

Non Crack Filler Plus ist eine einzigartige, plasto-elastische, phthalatfreie, überstreichbare Dichtmasse auf Acrylatbasis. Hervorragend geeignet für Innen- und Aussenfugen sowie Abdichtungen an Rigipsdecken, Wänden uvm., die einer geringen Verformung unterworfen sind.

Highlights

  • Plastisch - dauerelastisch!
  • Minimales Schrumpfen, kein Reißen!
  • Auf Wasserbasis, lösungsmittelfrei!
  • Pastös - hohes Standvermögen!
  • Sehr hohe Bruchdehnung! (ca. 340 %)
  • 1 Kartusche reicht für durchschnittlich 6 Lfm.!
  • Phthalatfrei - unbedenklicher Baustoff!
  • Einwandfrei innerhalb kürzester Zeit überstreichbar!
  • Gute Kompatibilität bei Farben & Lacken! (VOS 2010)
  • Kurze Struktur, zieht keine Fäden, perfektes Finish!
  • Einzigartige Acryldichtmasse für Fugen im Innen- und Aussenbereich, geeignet für Verformungen bis zu 12 %
  • Auf Wasserbasis, vollkommen lösungsmittelfrei - nur minimales Schrumpfen, kein Reißen
  • Phthalatfrei - Wurde aufgrund dessen unter www.bauxund.at in die Liste der unbedenklichen Baustoffe aufgenommen
  • Besitzt eine CE-Kennzeichnung, was allen europaweit einheitlich geltenden Regeln der EU-Bauproduktenverordnung entspricht (die ausführliche Leistungserklärung finden Sie unter www.innotec.at)
  • Sowohl nass als auch trocken zu verarbeiten
  • Sehr kurze Struktur - zieht keine Fäden - sehr glatte Oberfläche, damit perfektes Endergebnis der Verfugung
  • Sauberes Verarbeiten da kein Nachlaufen stattfindet
  • Pastös, elastisch, aufgrund des hohen Standvermögens nicht nur für waagerechte und senkrechte Fugen, sondern auch für Überkopf-Anwendungen ideal
  • Hervorragende Haftung auf nahezu jedem Untergrund
  • Neutraler Geruch - optimal für Anwendungen im Innenbereich
  • Innerhalb kürzester Zeit mit nahezu allen gängigen Farben / Dispersionen überstreichbar (bei normaler Raumtemperatur)
  • Gute Kompatibilität mit allen neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der Farben und Lacke (VOS 2010)
  • Beim Überstreichen mit lösungsmittelhaltigen Farben/Lacken empfiehlt sich Non Crack Filler Plus einige Stunden durchhärten zu lassen
  • Tipp: Da Non Crack Filler Plus pastöser ist als herkömmliche Acryl-Dichtmassen, empfiehlt es sich, die Kartusche liegend zu lagern, damit immer ein gleichmässiges Verarbeiten gewährleistet werden kann!
Datei Download
pdf NCFI - DoP-Leistungserklärung.pdfDownload
Art.-Nr. Artikelname Gebinde Info SDB
1464 (01.1462.0100) Non Crack Filler Plus Weiß (0100) 310 ml Kartusche

Anwendung

Anwendungen Industrie

  • Praktisch alle Baustoffe wie Beton, Ziegel, Rigips, Stuck, lackierte Flächen, Holz uvm.
  • Wand- und Decken-Anschlüsse, Mauersockelfugen, Vertäfelungen, Ornamente an Decken und Wänden, Scheuer- und Bodenleisten, Treppen, Fensterbänke, Heizkörperverkleidungen, Türrahmen, Einbauschränke, Einbauleuchten, Risse in Mauerwerk, Holz und steinigem Untergrund uvm.
  • Kellerräume und leicht feuchte Untergründe

Verarbeitung

Hinweise

  • Für einen staub- und fettfreien Untergrund sorgen (lose Teile entfernen)
  • Stark poröse Untergründe mit Voranstrich vorbehandeln (z.B. Non Crack Filler Plus im Verhältnis 2:1 mit Wasser verdünnen)
  • Mit Fugenspachtel, Schwamm oder Pinsel nass oder trocken verarbeitbar

    Hinweis:
  • Mit lösungsmittelhaltigen Farben / Systemen empfiehlt es sich erst nach einigen Stunden zu überstreichen
  • Bei mäßiger oder starker UV-Belastung und generell bei Aussenwendungen wird empfohlen, das Produkt zu überstreichen
  • Angesichts der Vielfalt handelsüblicher Anstrich-Materialien empfiehlt es sich, die zu verwendende Farb- bzw. Lack-Sorte vorher auf der Dichtmasse zu testen