Hydro Guard

Farblose Imprägnierung

Hydro Guard ist ein sehr hochwertiges, farbloses Imprägnierprodukt, das einen unsichtbaren, atmungsaktiven (dampfdurchlässigen) und wasserabweisenden Schutz hinterlässt. Hydro Guard verringert das Eindringen von Feuchtigkeit und verhindert so Feuchtigkeitsflecken, Schimmel, nasse Wände, Salz- und Kalkablagerungen, Ausblühungen, Frostschäden sowie Moos- und Schmutzansätze.

Highlights

  • Atmungsaktiver und wasserabweisender Schutz!
  • Schützt gegen Schimmel, Moos, Frost etc.!
  • Wirkungsdauer bis zu 10 Jahren! (je nach Untergrund)
  • Transparent! (verursacht keine Verfärbungen)
  • UV- und alkalibeständig!
  • Hohes Isolationsvermögen!
  • Hochwertiges, komplett transparentes Imprägnierprodukt
  • Verringert das Eindringen von Feuchtigkeit und verhindert somit Feuchtigkeitsflecken, Schimmel, nasse Wände, Salz- und Kalkablagerungen, Ausblühungen, Frostschäden, sowie Moos- und Schmutzansätze
  • Atmungsaktiv (Wasserdampfdurchlässig)
  • Einwandfrei UV-beständig
  • Ausgezeichnetes Haftvermögen auf porösen Steinen
Art.-Nr. Artikelname Gebinde Info SDB
1290 (80.0305.6100) Hydro Guard Transparent (6100) 5 Liter Kanister
1290-1 (80.0304.6100) Hydro Guard Transparent (6100) 1 Liter Sprühfl.
1290-1T (Set-Artikel) Hydro Guard Transparent (6100) inkl. 360° Trigger 1 Liter Sprühfl.

Anwendung

Anwendungen Industrie

  • Auf den meisten Untergründen, die an senkrechten Flächen vorkommen wie z.B. Stein, Beton, Holz, porösen Steinen und Verkleidungen, wie Backstein, Kalkstein, Sandstein, Gasbeton, Betonstein, Fugenmörtel, Faserzement und Sichtputz usw.

Verarbeitung

Hinweise

  • Für einen sauberen, trockenen und fettfreien Untergrund sorgen
  • Der Untergrund kann leicht feucht sein (ausgenommen Holz) / Untergrund von Schimmel, Moos, Algen, Lackrückständen usw. befreien
  • Holz als Untergrund: Das Holz muss trocken sein (<18% Feuchte), da es ansonsten zu einer Schimmelbildung führen kann
  • Fenster und Türen abdecken
  • Hydro Guard unverdünnt, ohne Unterbrechung, mittels Pinsel, Innopad, Bürste, Zerstäuber oder Multi Sprayer (Art.-Nr. 1499) gleichmäßig von unten nach oben auftragen
  • Verbrauch: Bei sehr porösen Materialien, welche einer starken Belastung ausgesetzt sind, benötigt man ca. 1 Liter pro 1 - 2 m² bzw. bei weniger porösen Materialien, welche einer nicht so starken Belastung ausgesetzt sind, benötigt man ca. 1 Liter pro 4 - 5 m²
  • Für ein optimales Ergebnis soll der Untergrund mit Hydro Guard gut gesättigt sein (Übersättigung vermeiden)
  • Es wird empfohlen, Hydro Guard vor der Anwendung auf dem jeweiligen Untergrund auf Verträglichkeit zu prüfen - nicht anwendbar auf Marmor, Schieferstein, Blaustein, kalkhaltigen Farben und Kalkputzen, dampfdichten Wandfarben und Dickschichtlasuren (auf Holz)!
  • Da die Positionierung (z.B. bei horizontalen Flächen), Materialart, Struktur, Porosität, Aufnahmekapazität, UV- und Wasserbelastung die Lebensdauer von Hydro Guard beeinflussen, empfehlen wir eine jährliche Leistungskontrolle
  • Tipp (Empfehlung bei Holz): Um einen besseren UV-Schutz zu erhalten, kann vorher eine Dünnschichtlasur oder Beize in der gewünschten Farbe angebracht werden. Nach der Trocknung (ca. 2 bis 5 Tage) kann Hydro Guard aufgetragen werden.