Compress Tape

Spezialschaumband

Compress Tape ist ein selbst expandierendes Schaumband zur Unterbindung von Klappergeräuschen, Pfeiftönen, Vibrationen an Karosserie- und Verkleidungsteilen. Es ist speziell geeignet für eine perfekte Abdichtung gegen Feuchtigkeit und Luftströmungen im Industriebereich.

Highlights

  • Unterbindet Störgeräusche!
  • Gute Wasserbeständigkeit!
  • Hohe Klebekraft!
  • Verhindert Schimmelbildung!
  • Selbstklebendes, expandierendes, universell einsetzbares Spezialschaumband zur Beseitigung von störenden Vibrations- und Wind-geräuschen
  • Füllt dank seines enormen Rückstellungsvermögens den Zwischenraum zwischen den Teilen, die Störgeräusche, Feuchtigkeitseintritt oder Luftströmungen verursachen, vollständig aus
  • Wachsimprägniert - dadurch sehr langlebig und verläßlich wasserabweisend, verhindert dadurch Schimmelbildung
  • Ist weich wirkt dadurch schalldämmend
  • In 10 mm und 20 mm Breite erhältlich
  • Hohe Temperaturbeständigkeit von -20°C bis +85°C
  • Erfüllt Brandschutzklasse: B1 (nach DIN 4102)
Art.-Nr. Artikelname Gebinde Info SDB
1691 (05.0348.0000) Compress Tape H 10 mm - B 10 mm 12 lfm Rolle
1692 (05.0349.0000) Compress Tape H 20 mm - B 20 mm 6 lfm Rolle

Anwendung

Anwendungen Kfz-Branche

  • An der Außenseite von Autos, Lastwagen, Bussen, Motorrädern, wie z.B. bei Heckleuchten, Scheinwerfern, Kennzeichenunterlagen, Aussenspiegeln, usw...
  • Beseitigung von Vibrations-, Klapper- und Pfeifgeräuschen an Belüftungsgittern, Lautsprechern, Hutablagen, Radios, Inneseiten von Türen, Halterungen, Verkleidungen, usw...
  • Als Auflageband bei Klimaanlagen, Kühlern, Windschutzscheiben, usw...

Anwendungen Industrie

  • Zur Abdichtung bei Verbindungen von Holz, Metall, Mauerwerk, Kunststoff, Blech, Aluminium, bei Fenstern, Türen, Wintergärten, Lüftungsgittern, bei Dachanschlüssen zum Mauerwerk (verhindert Eindringen von Ungeziefer), bei Brandschutztüren (Erfüllt Brandschutzklasse: B1 [nach DIN 4102]), usw...

Verarbeitung

Hinweise

  • Für sauberen, trockenen und fettfreien Untergrund sorgen - Untergrund mit Innotec Multisol (Art.-Nr.124) oder Seal and Bond Remover (Art.-Nr. 1270) reinigen, Kunststoffuntergrund mit Innotec Repaplast Cleaner Antistatic (Art.-Nr. 1565) reinigen
  • Auf die gewünschte Länge abschneiden
  • Schutzfolie entfernen und das Band auf den Untergrund auftragen
  • Hinweis:
    Wenn das Band als Zwischenschicht angebracht wird, muss die Endmontage so schnell wie möglich abgeschlossen werden!